Erzieher (m/w/d) bei Privatfamilie nahe San Francisco (USA)

Über Apex Social

Apex Social vermittelt seit 2008 professionelle Pflege- und Betreuungsfachkräfte aus Deutschland und Österreich, auf die sich Familien in den USA und Australien verlassen können. Das Programm zeichnet sich dadurch aus, dass ca. 75 % der Apex-Familien Kinder mit besonderen Bedürfnissen haben. Als Pflegekraft bei Apex hast Du die Möglichkeit, den Alltag in den USA kennenzulernen, Berufserfahrung zu erweitern und das Leben der Familie, die Du unterstützt, entscheidend zu verändern.

Nutze Deine Leidenschaft und Kompetenz für die Arbeit mit Kindern und schaffe einmalige Erinnerungen. Verbessere die Lebensqualität der Kinder, die Du unterstützt.


Apex Social bietet Dir als Erzieher (m/w/d) vielfältige Möglichkeiten, um wertvolle internationale Erfahrung in den USA zu sammeln und Dich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Mit uns kannst Du Deine fachlichen Kompetenzen ausbauen, während Du das spannende Leben in den USA kennenlernst und zusätzlich Deine Fremdsprachenkenntnisse verbesserst.


Wie Du Apex-Familien helfen kannst

Aktives und dynamisches Ehepaar sucht Dich als Erzieher (m/w/d) für die Betreuung ihrer fünfjährigen Tochter. Die 3-köpfige Familie wohnt im Silicon Valley in der Nähe von San Francisco, wo beide Eltern beruflich bei Facebook und Amazon tätig sind.

Lebensfreude, Toleranz und die Bereitschaft zur Weiterentwicklung sind Werte, die diese Familie täglich lebt. Sie beschreiben sich auch als ein bisschen “nerdy”.  Wenn Du diese Werte teilst, ist bereits eine gute Basis geschaffen.

Folgende Aufgaben erwarten Dich als Erzieher (m/w/d) bei der Familie:

  • Beaufsichtigung der Tochter während der Abwesenheit der Eltern

  • Nahrungszubereitung, 

  • Unterstützung beim Anziehen und der täglichen Hygiene 

  • Geringfügige Unterstützung Haushalt


Eine Reinigungskraft kümmert sich um den gesamten Haushalt. Die Tochter ist täglich für drei Stunden in der Schule. Diesen Zeitraum kannst Du als Freizeit nutzen. Ab und zu unternehmen die Eltern gerne etwas zusammen am Wochenende und bitten Dich, in dieser Zeit auf das Kind aufzupassen. Die Eltern integrieren Dich sehr gerne in gemeinsame Familienaktivitäten, wenn Du das möchtest.



Die Familie freut sich darauf, Dich persönlich kennenzulernen und steht Dir im ersten Schritt für ein Skype- oder Facetime Gespräch sehr gerne zur Verfügung.


Das bringst Du mit:

Um Dich für diese Position bei Apex Social USA zu qualifizieren musst Du:

  • zwischen 20 und 26 Jahre alt sein

  • Staatsbürger eines EU-Mitgliedstaates sein

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher haben 

  • mindestens 400 Stunden Erfahrung in der Kinderbetreuung mitbringen

  • Spaß und Freude im Umgang mit Kindern haben

Erste Berufserfahrung in Deinem Ausbildungsberuf sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.


Was Du von uns erwarten kannst:

  • Du erhältst für 12 Monate ein Visum für die USA
  • kostenlose Unterbringung und Verpflegung bei der Familie im eigenen Zimmer mit Queen-Size-Bett, TV und Badezimmer
  • ein sicheres und freundliches Zuhause
  • schnelles Internet und einen Laptop oder PC zur persönlichen Nutzung für die Dauer Deines Aufenthaltes
  • diese Familie stellt Dir ein Auto zur Verfügung, das Du während Deines Aufenthalts selbstständig nutzen kannst
  • monatliches Gehalt in Höhe von min. $ 1.200  
  • bezahlten Urlaub sowie einen Reisemonat am Ende des Programms
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. am College oder an der Universität
  • viele Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten 
  • Hin- und Rückflug inklusive
  • Kranken-, Haftpflicht- und Reiseunfallversicherung während Deines Aufenthalts im ersten Jahr inklusive des Reisemonats in den USA
  • bis zu $ 500 Bildungszuschuss
  • die Möglichkeit, interkulturelle Kompetenzen auszubauen
  • Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme am Apex-Programm

 

Wir möchten Dir auch Perspektiven und Sicherheit über das Apex-Programm hinaus bieten. Deshalb helfen wir Dir dabei, eine Stelle für die Zeit nach Deiner Teilnahme am Apex-Programm zu finden. Sprich uns direkt an! Wir freuen uns auf Deine Teilnahme an diesem internationalen Fortbildungsprogramm und stehen Dir jederzeit sehr gerne als Ratgeber zur Verfügung.


Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: